Advanced Doctor Search




Login form

Search by speciality

Home » Files » Scriptorium Aventuris » Belletristik

RIDET - Der Heilige Abend

RIDET - Der Heilige Abend Hohoho, eine hoffentlich lustig-besinnliche Kurzgeschichte! Fröhliche Weihnachten! Klappentext: Ein Schelm, ein Scharlatan und eine Bardin treffen sich in Engasal und gründen eine Geheimreligion. Das wär‘s auch schon ;) Doch auf dem Weg dahin begegnen sie einer Menge von komischen Wesen und erleben allerhand mehr oder minder Witziges. „Der Heilige Abend“ beschreibt nun den Ausgangspunkt ihrer Reise und ist als Heft 1 einer RIDET-Triologie gedacht: „Die Wundersamen Wege“ und „Das Passionsspiel“ werden folgen, wenn „Der Heilige Abend“ sowie die Spielhilfe dazu Gefallen finden. Ort und Zeit der Handlung sind die Streitenden Königreiche im Traviamond des Jahres 1040 BF. Für’s Verständnis ist etwas DSA-Hintergrundwissen praktisch, aber nicht zwingend erforderlich.